Menu Close

Projekt für eine neue Studierendensiedlung in Brugg-Windisch. Deine Stimme zählt!

Worum geht’s?

Der Verein für studentisches Wohnen in der Region Brugg-Windisch möchte eine Studierendensiedlung in Brugg-Windisch nähe der FHNW und PSI realisieren.

Die IBB Energie AG vergibt im Rahmen ihrer iBBooster Initiative finanzielle Unterstützung an Vereine um die Realisierung von Projekten zu ermöglichen. Wer diese finanzielle Unterstützung erhält bestimmt die Bevölkerung.

Es liegt nun also an euch, ob der Verein für studentisches Wohnen Region Brugg-Windisch diesen finanziellen Booster bekommt! Gebt eure Stimme für das Projekt ab und helft dem Verein zum Sieg! Die Teilnahme an der Abstimmung ist kostenlos. Hier findet ihr direkt zum Projekt und zur Abstimmung.

Das Projekt besetzt momentan den Platz 8 mit 48 Stimmen. Das lässt sich sicher noch ändern, wenn alle mithelfen!

Infos zum Projekt

  • Der Verein für studentisches Wohnen in der Region Brugg-Windisch möchte eine Studierendensiedlung in Brugg-Windisch realisieren. Hierzu soll eine gemeinnützige Genossenschaft gegründet werden.
  • Die Siedlung soll ca. 100 Zimmer umfassen und das gemeinschaftliche Wohnen zwischen jungen Leuten ermöglichen und fördern.
  • Der Bau soll nachhaltig und einfach sein und den knappen Geldmitteln der jungen Leute entsprechen.
  • Geplant sind Zimmer und grosszügige Gemeinschaftsbereiche mit Aussenräumen
  • Die Siedlung soll sich in der Nähe zur Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW und PSI befinden

Mehr Infos zum Projekt findet ihr hier.


Kontakt Verein für studentisches Wohnen:
Telefon: 056 202 71 20
Mail: mail@studentenraum.ch
Webseite : http://www.studentenraum.ch

Vielen Dank fürs Mitmachen!