Menü Schließen

Webseite VJF; Verein für Jugend und Freizeit

Stellenbeschrieb

Der VJF führt in über 40 Gemeinden Mandate der Offenen Jugendarbeit und bietet Integrationsangebote und soziokulturelle Projekte an. Die rund 60 Mitarbeitenden des VJF setzen in den Gemeinden vielfältige Projekte und Angebote mit den Zielgruppen um. Dabei steht die Förderung der Handlungs- und Sozialkompetenz im Fokus der Tätigkeiten. Freiwilligkeit, Partizipation und Ressourcenorientierung sind die handlungsleitenden Arbeitsprinzipien.

Für die Offene Jugendarbeit MKM in Mettmenstetten, Knonau und Maschwanden (ZH) bieten wir per 1. August 2024 (oder nach Vereinbarung) ein

Vor- oder Ausbildungspraktikum (60%).

Die Praktikumsdauer ist vorzugsweise ein Jahr. Auch ein halbjähriges Praktikum ist möglich.

Die Ausschreibung richtet sich an Studierende in Sozialer Arbeit FH / Sozialpädagogik HF oder Personen, die sich für das Arbeitsfeld der Offenen Jugendarbeit und ein Praktikum als Vorbereitung für ein Studium in Sozialer Arbeit FH / Gemeindeanimation HF / Sozialpädagogik HF interessieren. 

Das Aufgabengebiet umfasst: 

  • Mitarbeit in allen Angeboten wie dem Jugendtreff, der mobilen Jugendarbeit und Co
  • Projektverantwortung in einzelnen Projekten
  • Begleitung und Unterstützung der Jugendlichen in partizipativen Prozessen
  • Beziehungsaufbau zu Jugendlichen, niederschwellige Beratung und Triage
  • Öffentlichkeits- und Vernetzungsarbeit
  • Allgemeine administrative Arbeiten, Korrespondenz und Unterhalt

Sie interessieren sich für die Arbeit mit Jugendlichen in deren Freizeit. Sie sind eine kreative, teamfähige und kommunikative Person, denken aktiv mit, sind flexibel, verfügen über eine gute Selbstorganisation und über ausgeprägte Sozialkompetenzen. Idealerweise haben sie bereits erste Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (z.B. verbandliche Jugendarbeit, Sportverein, Au Pair etc.). Die Arbeitstage verteilen sich mehrheitlich auf Mittwoch bis Freitag. Regelmässige Einsätze am Freitagabend und gelegentliche Abend- und Wochenendeinsätze sind für Sie kein Problem. 

Die Stelle bietet eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld mit viel eigenem Handlungsspielraum und vielen attraktiven Lernfeldern. Es erwartet Sie ein Arbeitsplatz mit professionellen Strukturen und den nötigen Reflexions- und Ausbildungsgefässen. Sie arbeiten in einem Team mit einer Fachpersonen zusammen und sind in die Gesamtorganisation des VJF eingebunden.

Der Bruttojahreslohn (100%) beträgt CHF 26‘000.- (Vorpraktikum) bzw. CHF 32’500.- (Ausbildungspraktikum).

Weitere Informationen zum Praktikum und zu den Anstellungsbedingungen beim VJF finden Sie unter: www.vjf.ch und www.oja-mkm.ch.

Weitere Auskünfte
Arja Hanselmann, 079 559 38 20, arja.hanselmann@vjf.ch

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@vjf.ch