Menü Schließen
  • Befristet
  • Praktikum
  • Teilzeit
  • Vollzeit
  • Überall
  • Diese Position wurde vergeben

Webseite IWB

IWB, freut uns, und du bist? Wir könnten gemeinsam Basel und die Region mit Energie, Wasser, Mobilität und Telekom versorgen.

Freue dich auf spannende Aufgaben. Das sind drei davon:

  • Nach einer sorgfältigen Einarbeitung wirst du netzhydraulische Simulationen zum Abbilden von Betriebszuständen des Basler Fernwärmenetzes (Zielnetzausbau, Anlagenzuwachs, Ausfallszenarien etc.) durchführen und auswerten.
  • Simulationsergebnisse und deren Aussagen dokumentieren.
  • Bei der Erstellung von strategischen Analysen, beispielsweise im Bereich Klimagasausstoss, Netzanschlussdichte, Netzverluste oder Temperaturabsenkung mitwirken.

Davon profitierst du. «Aber das ist noch nicht alles», wie es im Werbespot heisst:

  • Aufbruchsstimmung und viel frischer Wind in der ganzen IWB.
  • Teilzeit, Home- oder Traveloffice und moderne Arbeitsformen.
  • Wir sind offen für neue Technologien, neue Wege und deine Ideen.

Damit machst du uns besser. Wetten, du bietest mehr:

  • Du hast Lust – und jede Menge Drive – ,in die Welt eines modernen Energieversorgungsunternehmens einzutauchen.
  • Du befindest dich in der Endphase deines Studiums mit Fachrichtung Energie- und Umwelttechnik, Gebäudetechnik, Maschinenbau o.Ä. (oder Abschluss innerhalb der letzten 12 Monate).
  • In der Welt der Technik fühlst du dich wohl und konntest idealerweise bereits Erfahrungen mit einer Simulationssoftware machen.
  • Deine Freude am Kundenkontakt und deine Kommunikationsfähigkeiten zeichnen dich aus.

Dein Arbeitsort:

Am Hauptsitz mitten in Basel, an der Margarethenstrasse 40. Die meisten Geschäftsbereiche sind hier untergebracht, auch dein Arbeitsplatz.

Alles klar? Her mit der Bewerbung!

Die gute Nachricht vornweg: Das Motivationsschreiben ist optional. Das ausführliche Inserat und den Link zum Bewerben findest du hier.