Menü Schließen
  • Befristet
  • Praktikum
  • Teilzeit
  • Vollzeit
  • Überall

Webseite IWB

IWB, freut uns, und du bist? Wir könnten gemeinsam Basel und die Region mit Energie, Wasser, Mobilität und Telekom versorgen.

Freue dich auf spannende Aufgaben. Das sind drei davon:

  • Arbeitserfahrung in einem nach ISO 17025 akkreditierten Labor sammeln und deinen persönlichen Erfahrungsrucksack füllen.
  • Unser Team in der Routineanalytik und in Projekten der organischen Spurenanalytik bestärken.
  • Durchführen von standardisierten und nicht standardisierten, qualifizierten und sehr anspruchsvollen chemischen Untersuchungen von Wasserproben, die Erfahrungen und Kenntnisse in der Instrumentalanalytik erfordern (z.B. LC-MS und LC-MS/MS, HPLC-UV, GC-MS).

Davon profitierst du. «Aber das ist noch nicht alles», wie es im Werbespot heisst:

  • Aufbruchsstimmung und viel frischer Wind in der ganzen IWB.
  • Es lebe der Sport – bei uns gibt’s jede Menge Möglichkeiten dazu.
  • «Kultur des Helfens» – man unterstützt sich und gibt sein Wissen weiter.

Damit machst du uns besser. Wetten, du bietest mehr:

  • Interesse am Thema Instrumentalanalytik und Trinkwasser Qualitätsüberwachung und Freude an naturwissenschaftlichen Fragestellungen.
  • Dein Ausbildungsrucksack ist mit einem Bachelor- oder Masterabschluss in Chemie gefüllt.
  • Du hast eine schnelle Auffassungsgabe und zeichnest dich durch ein hohes Qualitätsbewusstsein aus.

Dein Arbeitsort:

Dein Arbeitsort ist im Quartier Rosental Mitte – zentral zwischen dem Badischen Bahnhof und dem Messegelände im urbanen Kleinbasel. Beruflich wirst du in der «Wiege der Basler Chemie» zuhause sein. Denn das Werkareal Rosental gilt als älteste erhaltene Stätte der chemischen Produktion in Basel.

Alles klar? Her mit der Bewerbung!

Die gute Nachricht vornweg: Das Motivationsschreiben ist optional. Das ausführliche Inserat und den Link zum Bewerben findest du hier.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an ausbildung@iwb.ch