Menü Schließen

Webseite Epi-Suisse

Schweizerischer Verein für Epilepsie

Für unsere Ferienwoche in Klosters GR vom 15.-22.4.2023 suchen wir eine/n Köchin/Koch.

An den Epi-Suisse-Ferienwochen nehmen Kinder und Jugendliche teil, die teilweise körperlich und kognitiv beeinträchtigt, entwicklungsverzögert und/oder verhaltensauffällig sind. Begleiterkrankungen wie Autismus oder ADHS sind keine Seltenheit.

Aufgaben
·         Menüplanung mit Mengenberechnung für eine Gruppe von ca. 25 Personen

·         Einkauf und Kostenkontrolle

·         Zubereitung und Schöpfen von drei Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen)

·         Vorbereiten kleiner Snacks für Znüni und Zvieri

·         Abwasch und grobe Reinigung der Küche

Anforderungen
·         Erfahrung im Kochen für grössere Gruppen und Routine in der (Gross-)Küche

·         Kenntnisse von Diäten und Allergien von Vorteil

·         selbständige und belastbare Persönlichkeit, welche auch in hektischen Situationen Ruhe bewahrt

·         respektvoller und offener Umgang mit Teilnehmenden, Freude an der Teamarbeit, flexible und unkomplizierte Persönlichkeit

Entschädigung
Die Pauschale beträgt CHF 1200.- plus gratis Kost und Logis sowie die Rückerstattung der Spesen.

Für die Teilnahme an der vorbereitenden Teamsitzung (in dieser Funktion fakultativ) werden die Reisespesen erstattet (findet an einem Freitag 18-20 Uhr in Zürich statt).

Interessiert? Dann sende uns deine elektronische Bewerbung mit kurzem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnisse an info@epi-suisse.ch. Auskünfte erteilen wir gerne telefonisch unter 043 488 68 80 oder per Mail unter info@epi-suisse.ch. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@epi-suisse.ch