Menü Schließen

Werkstudent Geschäftsbereich Services (60 – 80%)

  • Teilzeit
  • Vollzeit
  • Baden

Webseite VIVAVIS Schweiz AG

Wir sind überzeugt, dass die Digitalisierung der Netzinfrastruktur der Schlüssel ist, um die Versorgungssicherheit der Schweiz sicherzustellen.

Werkstudent Geschäftsbereich Services (60 – 80%)

Das ist Ihr Beitrag

Als Teil des VIVAVIS Schweiz sind Sie mitverantwortlich, die Versorgungssicherheit der Schweizer Netzinfrastruktur in einem sich schnell wandelenden Umfeld mit echten Lösungen sicherzustellen. Wenn sie Freude haben einen Teil zum Umbau der Energieversorgung beizutragen, abwechslungsreiche Aufgabenstellungen sie motivieren und Interesse in unserem kleinen Team mitzuhelfen Zukunftsfähige Lösungen in der sich ändernden Energielandschaft zu gestalten – dann suchen wir sie:

Ihre Haupttätigkeiten sind:

  • Mitarbeit in Projekten, bei uns intern sowie bei unseren Kunden
  • Eigenständige Erstellung von Konzepten und Prozessbeschreibungen, sowie deren operative Einführung
  • Unterstützung des Geschäftsbereichsleiters in administrativen und organisatorischen Themen

Smart und individuell – so stellen wir Sie uns vor:

  • Studium der Elektrotechnik, Betriebswirtschaft, Wirtschafsinformatik oder Informatik (HF/FH)
  • Erste Berufserfahrung und Kenntnisse der gängigen Office Anwendungen
  • Selbständige, teamfähige und koordinationsstarke Persönlichkeit mit guten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil

Ihre Perspektiven bei uns:

  • spannende Herausforderungen in einem innovativen Markt
  • Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • flexible Arbeitszeiten und moderne Anstellungsbedingungen
  • familiäres und kompetentes Umfeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt? – Dann werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Ansprechpartner: Anne Franz, anne.franz@vivavis.ch, +41 76 539 5013

Arbeitsort: Baden-Dättwill

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an anne.franz@vivavis.ch