Menü Schließen

Werkstudent Prozessanalyse (m/w) / A202135777

  • Befristet
  • Teilzeit
  • Vollzeit
  • Zürich

Webseite univativ Schweiz AG univativ Schweiz AG

Karrierelevel: Student, Berufseinsteiger, Berufserfahrener

Pensum: 40-100%

Beginn und Dauer: ab sofort für ca. 1 Monat, bei Bachelor – oder Masterthesis ca. 3 bis 5 Monate

Arbeitsort: Winterthur/Österreich

Projekt-ID: A202135777 (bei Kontakt bitte immer angeben)

 

Für unseren Kunden, eine weltweit führende Schweizer Industrieholding, suchen wir einen Studenten (m/w) zur Analyse und Einholung von Feedbacks hinsichtlich eingesetzter Produktionsanlagen. Bei diesem spannenden Projekt unterstützt Du den Projektleiter beim Sammeln von Kundenrückmeldungen von Produktionsmitarbeitern, zu eingesetzten Produktionsanlagen, die sich in der Testphase befinden. Die Einarbeitung würde am Hauptsitz erfolgen, mit einem anschliessenden Einsatz direkt beim Kunden. Dabei übernimmst Du einen aktiven Part während der letzten Entwicklungsphase und kannst aktiv bei der Verbesserung der Anlagen sowie der Optimierung der Produktionsabläufe mitwirken. Du hast bereits erste Erfahrungen in der Produktion gemacht oder möchtest praktische Erfahrungen im internationalen Umfeld während Deines technischen Studiums sammeln? Du stehst kurz vor Deiner Bachelor- oder Masterthesis und möchtest diese in einem Unternehmen absolvieren? Dann bewirb Dich jetzt und starte mit univativ durch!

 

Unsere Vielfalt ist Deine Chance! In zahlreichen Branchen und Unternehmensbereichen wie IT, Economics und Engineering bieten wir Dir den Spielraum, Dich persönlich zu entfalten. Ob spannende Jobs für Studenten, Einstiegspositionen für Absolventen und Lehrabgänger, interessante Projekte für Berufserfahrene – gemeinsam finden wir den Job, der zu Dir passt.

 

Was Dich erwartet:

  • Erarbeitung und Definition eines Fragenkatalogs in Zusammenarbeit mit dem Projektleiter
  • Einholung von Kundenfeedbacks von Produktionsmitarbeitern von einer Prototypen-Maschine im Test-Einsatz (gemäss Fragekatalog)
  • Protokollierung von Kundenfeedbacks und Analyse der Unterschiede zur Konkurrenz
  • Einholung von Optimierungsvorschlägen von Produktionsmitarbeitern inkl. Protokollierung
  • Durchführung von Analysen der wartungs – und reinigungsintensiven Bereiche inkl. Dokumentation
  • Dokumentation eines typischen Arbeitstages eines Projektmitarbeiters an der Produktionsanlage
  • Zusammenfassung der Ergebnisse und Ableitung von Massnahmen sowie abschliessende Präsentation vor dem Projektteam

Was Du mitbringen solltest:

  • Laufendes oder abgeschlossenes Studium (HF, FH, Uni) der Ingenieurwissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, Maschinenbaus oder Engineering
  • Erste Kenntnisse im Bereich „Ergonomie am Arbeitsplatz“
  • Erste Kenntnisse von Produktionsabläufen sowie Produktionsprozessen von Vorteil
  • Kenntnisse von Vorschriften und normativen Anforderungen der produzierenden Industrie (ISO9001 usw.) von Vorteil
  • Sehr gute Erfahrungen in der MS-Office Palette von Vorteil
  • Konzeptionelle, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Fliessende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Französisch- und Englischkenntnisse von Vorteil

Was wir Dir bieten:

  • Einen persönlicher Projektbetreuer
  • Einstieg in ein etabliertes und internationales Schweizer Unternehmen sowie Sammlung praktischer Erfahrungen
  • Möglichkeit der Verbindung des Projekts mit einer Bachelor- oder Masterthesis

 

Wir haben Dich überzeugt?

Dann sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer A202135777 via E-Mail oder nutze alternativ das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

 

Noch Fragen?

univativ Schweiz AG

Lisa Weissenböck, Leiterin Personal Zürich

Tel.: 044 / 730 04 04

E-Mail: bewerbung_zuerich@univativ.ch

www.univativ.ch

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung_zuerich@univativ.ch