Menü Schließen
  • Praktikum
  • Teilzeit
  • Horgen/Binz

Webseite Stiftung Jugendnetzwerk

Praktikant*in Wohngruppe Horgen oder Wohngruppe Binz 80% ab 1. Februar 2023

Von der aufsuchenden Familienhilfe bis zu (teil-) betreuten, stationären Angeboten bietet die Stiftung Jugendnetzwerk individuelle und flexible Lösungen für Kinder, Jugendliche und Familien. Die Leistungen der Einrichtungen – Familienaktivierung – Start-Life Jugendwohnen – Wohngruppen Binz und Horgen – ergänzen sich wirkungsvoll.

In den Wohngruppen Horgen und Binz werden je sieben bzw. acht Jugendliche beiderlei Geschlechts im Alter von 13 – 18 Jahren betreut und gefördert. Sie können sich aus verschiedenen Gründen vorübergehend oder längerfristig nicht in ihrer Herkunftsfamilie aufhalten. Die sozialpädagogisch betreuten Wohngruppen bieten einen Lebens-, Lern- und Entwicklungsort bis eine Rückkehr in die Herkunftsfamilie, ein Übertritt ins „Start Life – Jugendwohnen“ oder eine eigene Wohnung möglich ist.

Für die Teams der Wohngruppe Horgen und der Wohngruppe Binz suchen wir ab 01.02.2023 je einen Praktikanten / eine Praktikantin 80% für mindestens 6 Monate (mit Option Verlängerung auf 1 Jahr).

Anforderungsprofil

  • Mindestalter 23 Jahre
  • Engagiert, belastbar, flexibel und humorvoll
  • sozialkompetent und kommunikativ
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • PC Kenntnisse und gute administrative Fähigkeiten
  • Bereitschaft und Fähigkeit, Neues zu lernen und das eigene Handeln zu reflektieren 
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten, auch an den Wochenenden
  • Führerausweis der Kategorie B erwünscht

Aufgabenbereich

Das Praktikum bietet Raum für Berufserfahrung in der stationären Jugendhilfe bzw. erste Lernschritte in diesem Arbeitsfeld. Der Praktikant/ die Praktikantin wird im Verlauf des Praktikums an die folgen-den Aufgaben der Sozialpädagogik herangeführt:

  • Ressourcen und sozialpädagogischen Handlungsbedarf bei den Jugendlichen erkennen und erfassen
  • Förderung und Begleitung der Klienten im Alltag
  • Verfassen von Protokollen und Beobachtungsnotizen
  • Einführung in die Sozialpädagogische Arbeit
  • Zusammenarbeit im Team, im Jugendnetzwerk
  • Einblicke in die Zusammenarbeit mit dem Helfersystem der Klienten/innen und den Eltern/Bezugspersonen
  • Mitgestaltung der Organisation von Freizeitaktivitäten und Lagern
  • Schaffen eines förderlichen Wohnklimas

Wir bieten

  • Spannende, lebendige sozialpädagogische Arbeit in einem professionellen Team
  • gute Einarbeitung sowie fortlaufende Praxisanleitung
  • Teamsitzungen und Supervision

Bemerkungen
Dies ist kein ausbildungsbegleitendes Praktikum.

Bitte senden Sie Ihre vollständige, schriftliche Bewerbung mit Foto, per E-Mail, an untenstehende Adresse.

Bewerbung an 
info(at)jugendnetzwerk.ch

Weitere Auskünfte erhalten Sie von Sandra Rüegg, Angebotsleitung Wohngruppen, Tel. 044 727 40 35 oder unter www.jugendnetzwerk.ch.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@jugendnetzwerk.ch