Menü Schließen

Fachperson/ Sozialpädagoge/ Sozialpädagogin Start-Life Begleitetes Jugendwohnen 80%

Webseite Stiftung Jugendnetzwerk

Fachperson/Sozialpädagoge*in Start-Life Jugendwohnen (80%)

Stellenangaben
Anstellungsverhältnis: Festanstellung
Funktion: Qualifizierte Fachmitarbeit
Beschäftigungsgrad: 80%
Qualifikation/Abschluss: Höhere Berufsbildung

Stellenbezeichnung: Fachperson/Sozialpädagoge*in Begleitetes Jugendwohnen
Institution: Stiftung Jugendnetzwerk
Homepage: http://www.jugendnetzwerk.ch
Stellenantritt: per 15.09.2022 oder nach Vereinbarung
Arbeitsort: Zürich
PLZ/Ort: 8004 Zürich
Kanton: Zürich

Stellenbeschrieb
Mit aufsuchenden und (teil-) betreuten Angeboten bietet die Stiftung Jugendnetzwerk individuelle und flexible Lösungen für Jugendliche, junge Erwachsene und Familien. Die Leistungen der Angebote – Familienaktivierung – Start-Life Begleitetes Jugendwohnen – Wohngruppen Binz und Horgen – ergänzen sich wirkungsvoll. Für das Angebot Start-Life – Begleitetes Jugendwohnen suchen wir für das Standortteam Zürich

eine «Fachperson/Sozialpädagoge*in Start-Life Begleitetes Jugendwohnen 80%»

In den von «Start-Life» zur Verfügung gestellten, dezentral gelegenen Wohnungen in Horgen und Zürich werden ca. 48 junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren nach individuellen Zielsetzungen sozialpädagogisch begleitet und unterstützt. Start-Life arbeitet mit der KOSS-Methodik.

Anforderungsprofil 

  • Dipl. Sozialpädagogik – Soziale Arbeit – Psychologie (HF/FH/Uni) oder äquivalente Ausbildung
  • KOSS-Zertifikat und/oder KOSS-Erfahrung von Vorteil
  • Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • gefestigte Persönlichkeit (Mindestalter 28 Jahre) mit hoher Fachkompetenz sowie Empathie, Verbindlichkeit, Klarheit, Kreativität, Authentizität und Humor
  • fundierte Kenntnisse der ressourcen- und kompetenzorientierten Arbeitsweise
  • systemisches Denken und Handeln
  • strukturiertes, methodisches Vorgehen mit zielgerichteten Instrumenten
  • sichere schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • selbständig, teamfähig, gute kommunikative Fähigkeiten
  • Bereitschaft zum Arbeiten am Abend und punktuell am Wochenende

Aufgabenbereich 

  • Förderung und Begleitung der Klient*innen in der alltagspraktischen Lebensführung und bei der sozialen und beruflichen Integration
  • teilzeitliche Begleitung der Klient*innen in kleinen Wohngemeinschaften
  • Lösungs- und systemorientierte Bezugspersonenarbeit für mehrere Jugendliche und junge Erwachsene
  • Vorbereitung und Durchführung von Standortsitzungen
  • Kompetenzvermittlung und Unterstützung der Jugendlichen in allen Lebensbereichen: Schule, Beruf, Familie, Wohnen, Freizeit, etc.
  • Zusammenarbeit/Vernetzung mit involvierten Fachstellen, der Schule, Lehrstelle und sonstigen Bezugspersonen der Klient*innen
  • Gewährleistung der jeweiligen Falldokumentation (Berichte, Aktennotizen, etc.)
  • Telefonischer (Notfall-) Pikettdienst, Rufbereitschaft (Nacht und Wochenende)
  • Aktive Teilnahme bei der Weiterentwicklung des Bereichs

Wir bieten Ihnen

  • Spannende, lebendige sozialpädagogische Arbeit in einem professionellen und eingespielten Team
  • gute Einarbeitung sowie fortlaufendes fachliches Coaching
  • Mitarbeit bei fachlicher Weiterentwicklung
  • Supervision und Weiterbildung
  • Besoldung orientiert sich an den Richtlinien des Kantons Zürich

Wir freuen uns über Ihre spannende Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen an: info(at)jugendnetzwerk.ch.

Tel. Auskunft erteilt Herr Michael Meier, Fachleiter Team Zürich unter 043/311 00 25.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@jugendnetzwerk.ch