Menü Schließen
  • Befristet
  • Praktikum
  • Teilzeit
  • Adliswil

Stadt Adliswil

Einleitung
Die Stadt Adliswil ist eine dynamische Stadt mit hoher Lebensqualität, die in den letzten Jahren rasch gewachsen ist. Mit kundenfreundlichen Dienstleistungen ist die Verwaltung für die rund 19‘200 Einwohnerinnen und Einwohner da.

Die Abteilung Jugend und Gemeinwesen umfasst die Fachbereiche Jugend, Gemeinwesenarbeit und die Freizeitanlage Werd.
Der Fachbereich Jugend betreibt begleitende, projektorientierte und aufsuchende Jugendarbeit in Adliswil und seit Sommer 2023 auch in Langnau am Albis. Im Mittelpunkt stehen Jugendliche, die in ihrer Kreativität und der Entwicklung ihrer Persönlichkeit gefördert wie auch in schwierigen Situationen unterstützt werden.

Für das Team der Jugendarbeit Adliswil- Langnau am Albis suchen wir per 1. Februar 2024 oder nach Vereinbarung ein/eMaiA Jugendarbeit oder Praktikant/in Jugendarbeit (60 – 80 %)

Das sind Ihre Aufgaben
Als Jugendarbeiter/in MaiA oder als Praktikant/in während des sechsmonatigen bis einjährigen Einsatzes führen sie mit Teamkolleg/innen den Jugendtreff Adliswil und den Jugendtreff in Langnau, pflegen den Kontakt mit Jugendlichen und unterstützen diese bei der Entwicklung und Umsetzung von eigenen Ideen und in ihrer Freizeitgestaltung. Sie beraten Jugendliche bei individuellen Fragestellungen und fördern deren soziale Integration.

Sie werden von Ihrem Praxisausbildner bzw. Ihrer Praxisausbildnerin in alle Bereiche der Jugendarbeit in Adliswil- Langnau am Albis eingeführt und können je nach Interesse Ihre eigenen Schwerpunkte mitbestimmen und gestalten. Die Aufgaben beinhalten unter anderem:

Präsenz und Beziehungsarbeit im offenen Jugendtreff
Mitwirkung bei der Umsetzung von bestehenden Projekten
Mitwirkung bei der Gestaltung von neuen Projekten
Mitwirkung in einem Gemeinwesenarbeitsprojekt
Öffentlichkeitsarbeit (Flyer, Plakate gestalten)
Teilnahme an Teamsitzungen, Reflexion
Administration
Vernetzungsarbeit innerhalb der Stadt Adliswil, der Gemeinde Langnau am Albis sowie im Bezirk Horgen 
Rundgänge im Rahmen der mobilen Jugendarbeit

Was wir von Ihnen erwarten
Sie haben Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen, sind humorvoll und durchsetzungsfähig. Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen in der offenen Jugendarbeit bzw. im Freizeitbereich mit Jugendlichen. Kommunikationsfähigkeit, Ideenreichtum, Spontanität, Freude an Projektarbeit und eine hohe Sozialkompetenz runden Ihr Profil ab.
 
Unser Angebot an Sie
Sie haben die Möglichkeit, ein spannendes Praktikum oder eine spannende MaiA-Stelle in der soziokulturellen Animation respektive Sozialarbeit zu absolvieren bzw. anzutreten. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit, bei der Sie Ihr Know-how einbringen, eigene Ideen umsetzen und sich für die Belange der Jugendlichen einsetzen können. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen das Praktikum oder die MaiA-Stelle, Erfahrung im Berufsfeld der Jugendarbeit zu sammeln und sowohl fachlich wie auch menschlich zu wachsen. Das Praktikum kann auch während des Studiums absolviert werden und es besteht gegebenfalls die Möglichkeit, wenn beidseitig gewünscht, anschliessend als MAiA Jugendarbeit weiterbeschäftigt zu werden. Einen direkten Einstieg als MAiA Jugendarbeit ist ebenfalls möglich.
 
Kontakt
Allfällige Fragen beantwortet Ihnen Doris Bangerter, Ressortleiterin Soziales, Telefon 044 711 78 41 oder via Mail doris.bangerter@adliswil.ch gerne.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte jobs.adliswil.ch.