Menü Schließen
  • Befristet
  • Teilzeit
  • Bern

SRK Kanton Bern

Ihre Aufgaben

‒         Sie sind zuständig für den Aufbau und die Weiterentwicklung eines Netzwerks von Vereinen, Treffs, Gemeinden etc. für Sensibilisierungsarbeit

‒         Sie organisieren und leiten Austauschtreffen mit Gemeinden, regionalen Partnern und anderen Akteuren der Zielgruppe (Erstkontakt, doodle etc.)

‒         Sie sind für die Vorbereitung und Durchführung von Sensibilisierungsanlässen zuständig (Organisation geeigneter Durchführungsorte, ggf. polizeiliche Bewilligung, Beschriftung, Einhalten gesetzlicher und kantonaler Vorgaben, Sicherstellen der Infrastruktur, Routenplanung, etc.)

‒         Sie koordinieren die Sensibilisierungsanlässe mit Einsätzen des mobilen Impfteams

‒         Im Weiteren pflegen Sie die Kontakte im Netzwerk

 

Ihr Profil

‒         Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder sind im Studium/Praktikum

‒         Sie bringen Erfahrung im Migrationsbereich mit (eigene Migrationserfahrung von Vorteil)

‒         Sie beschreiben sich als flexible, proaktiv agierende Person mit guten Koordinations- und Organisationsfähigkeiten

‒         Sie sind administrativ versiert und verfügen über sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office, Teams)

‒         Sie schätzen die Zusammenarbeit im Team, arbeiten aber auch gerne selbständig

‒         Sie sind bereit, auch ausserhalb der Bürozeiten (Abend, Wochenende) zu arbeiten und verfügen über einen Führerschein der Kategorie B

‒        Sie verfügen über stilsichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil

‒         Ihre aufgeschlossene, motivierte Persönlichkeit mit hohem Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägter Lösungsorientierung sowie ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten zeichnen Sie aus

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.srk-bern.ch.