Menü Schließen

Hochschulpraktikant/in im Bereich Linked Data 80-100%

  • Praktikum
  • Bern

Webseite CH_Bundesarchiv Schweizerisches Bundesarchiv BAR

Keine Demokratie ohne Archive – packen Sie mit an!
Das Schweizerische Bundesarchiv BAR hat die Lösung LINDAS (Linked Data Service) eingeführt, die es ermöglicht, die Daten der Schweizer Behörden als Linked Data zu hosten. Diese Lösung, mit der Sie sich hauptsächlich beschäftigen werden, hält sich an eine Reihe von Best Practices für die Veröffentlichung strukturierter Daten im Netz. Sie tragen aktiv zur Bewirtschaftung, Weiterentwicklung und Promotion dieser Lösung bei und unterstützen den Anwendungsverantwortlichen in seinem breiten Tätigkeitsgebiet. Sie lernen diese Technologie und die Funktionsweise der Informatik in der Bundesverwaltung kennen.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit an den Betriebsaktivitäten von LINDAS, Behandlung der Anfragen von Datenlieferanten und Zusammenarbeit mit den externen Dienstleistern, die die Lösung verbessern
  • Datenumwandlungen in Linked Data durchführen und Analysen zu diesen Daten erstellen (Data Stories)
  • Datenanbieter bei der Aufgabe unterstützen sowie Daten in Linked Data umzuwandeln und nutzen

Ihr Profil

  • Höhere Ausbildung (FH, Universität) in Wirtschaftsinformatik oder Informatik
  • Kenntnisse in Programmiersprachen, die in der Datenanalyse verwendet werden (typischerweise R oder Python)
  • Ausgeprägtes Interesse für Datenmodellierung und Datenbanksysteme des Typs NoSQL
  • Gute Kenntnisse zweier Landessprachen sowie des Englischen

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Jean-Luc Cochard, Ressortleiter Informationstechnik, Tel. 058 462 83 30.

Für die Zulassung zu einem Hochschulpraktikum bei der Bundesverwaltung darf Ihr letzter Studienabschluss nicht mehr als ein Jahr zurückliegen. Das Praktikum ist auf ein Jahr befristet.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte jobs.admin.ch.