Menü Schließen

Aufgestelltes Personal gesucht!

  • Hilfskraft
  • Zürich

Webseite Landwirtschaftliche Kompetenz-Zentrum Tessin

Förderung Tessiner landwirtschaftliche Produkte

MOTIVIERTE STUDENTEN GESUCHT!

Anlässlich der kulinarische Spaziergang Gusta Ticino, eine von Ticino Turismo organisierte Veranstaltung im Rahmen von Food Zurich, welche am kommenden 17. September stattfinden wird, sucht das Centro di Competenze Agroalimentari Ticino (CCAT) Studierende, die bei der Vorbereitung und Durchführung der CCAT-Etappe (Stand) mithelfen.

  • Wann: 16. September 2022 (Nachmittag) und 17. September (vom ca. 7.00 bis ca. 16.00 Uhr)
  • Wo: c/o Transhelvetica, Letten, Zürich
  • Was: mithelfen bei den folgenden Aktivitäten

– 16. September: logistische Vorbereitungen für die kulinarische Etappe (Teller einrichten, “mise en place”)

– 17. September: Servieren, Auffüllen und Aufräumen , Gäste-Betreung (Informationen und  Einladung zur Teilnahme am Wettbewerb).

  • Entlohnung: CHF 25/Stunde
  • Kontakt: info@ccat.ch – Meldefrist: 25. Juli 2022

Kulinarischer Spaziergang Gusta Ticino

Der kulinarische Spaziergang Gusta Ticino umfasst mehrere Stationen entlang einer festgelegten Route durch die Straßen von Zürich.

Die Teilnehmer starten an der Europaallee und kommen dann über die Josefwiese zu unserem Standort Nummer 2. Die ersten werden gegen 9 Uhr eintreffen, die letzten gegen 14.30 Uhr.

Es werden ca. 1000 Personen in Gruppen von ca. 100 Personen erwartet.

An unserem Stand bieten wir den Teilnehmern ein Gericht an, das aus Kostproben verschiedener Tessiner Käsesorten, Kirschtomaten und Feigensenf sowie lokalem Brot besteht: fast alle Produkte sind mit dem Herkunftssiegel Ticino regio.garantie zertifiziert (eine Qualitätsgarantie für die Verbraucher).

Das CCAT

Über uns

Das Centro di Competenze Agroalimentari Ticino (CCAT) entstand aus dem Bedürfnis heraus, auf kantonaler Ebene einen Ansprechpartner für die Verwaltung, Koordination und Förderung von Projekten im Tessiner Agrar- und Lebensmittelsektor zum Nutzen aller beteiligten Partner zu haben.

Was wir tun

Wir engagieren uns für die Förderung der Produktion und des Konsums von Tessiner landwirtschaftliche Produkten. 2018 haben wir das erste Landwirtschaftlichenetzwerk Ticino a te ins Leben gerufen, um den Konsumenten (Einwohnern und Touristen), der privaten Gastronomie (z.B. Ticino a Tavola) und der Gemeinschaftsverpflegung das Kennenlernen und Finden lokaler Produkte auf einer einzigen elektronischen Plattform zu erleichtern: ticinoate.ch.

Zudem fördern wir die vermehrte Verwendung von Tessiner Landwirtschaftsprodukten in der Schulverpflegung.

Mit der Erneuerung der Grafik des Marchio Ticino (ein Zeichen, das die Herkunft der Produkte bescheinigt, siehe nächster Punkt) wollten wir den touristischen Ruf unseres Kantons aufwerten und unterstreichen, dass das Angebot an Speisen und Weinen auch ein wichtiger Bestandteil des Tourismussektors ist.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Es wird bestimmt lustig da wir ein aufgestelltes Team sind!

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@ccat.ch