Menü Schließen

Praktikumsstelle in der Lehrmittelentwicklung

  • Vollzeit
  • Baar

Webseite Klett und Balmer AG

Du wolltest schon immer mal wissen, wie Lehrmittel für die Volksschule oder Erwachsenenbildung entstehen? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir vergeben

Praktikumsstellen in der Lehrmittelentwicklung, auf 6–12 Monate befristet (per sofort oder nach Vereinbarung)

Das erwartet dich bei uns:

Du erhältst einen Einblick in die Entstehung von Lehrmitteln, die Produktionsabläufe und die Zusammenarbeit in den Entwicklungsteams. Du arbeitest in verschiedenen Phasen der Entwicklung an Teilprojekten mit. Du übernimmst Redaktions-, Abgleich- und Auswertungsarbeiten und unterstützt die Redaktion in den laufenden Geschäften. Eine sorgfältige Einführung in die Redaktionsarbeit und die Begleitung durch das Praktikum sind dir sicher.

Wir suchen eine kreative, kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit mit:

Hochschulabschluss (Master, Lizenziat), kurz vor dem Bachelor-Abschluss oder in Ausbildung als Lehrerin/Lehrer
Redaktioneller Erfahrung (von Vorteil) und absolut stilsicherem Deutsch
Interesse an didaktischen Fragen (Unterrichtserfahrung von Vorteil)
Strukturierter, zuverlässiger und genauer Arbeitsweise
Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Ausdauer und Flexibilität

Jetzt interessiert dich sicher, was wir zu bieten haben:

– Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
– Spielraum für die Entwicklung eigener Ideen und deren Umsetzung
– Moderner Arbeitsplatz in hellen Büroräumen
– Kollegiales Arbeitsumfeld
– Gute ÖV-Anbindung
– Gleitende Arbeitszeiten
– Faire Bezahlung
– Möglichkeit der Festanstellung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, dich bald kennen zu lernen. Deine Bewerbungsunterlagen schickst du bitte bis 30.06.2022 an folgende E-Mail-Adresse: veronika.terreni@klett.ch.

Weitere Informationen, zum Beispiel über unsere Mitarbeitenden oder unsere Lehrmittelvielfalt, findest du auf unserer Webseite klett.ch.

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an veronika.terreni@klett.ch