Menü Schließen

Studentische Mitarbeit gesucht

  • Hilfskraft
  • Überall

Hochschule für Soziale Arbeit, Institut für Soziale Arbeit und Gesundheit

Sie sind Student*in und sprechen türkisch, albanisch, französisch, italienisch, serbisch, bosnisch, spanisch oder portugiesisch? Melden Sie sich bis 21.8 2022 und sammeln Sie Forschungserfahrung!

Die Hochschule für Soziale Arbeit, Institut für Soziale Arbeit und Gesundheit, sucht studentische Unterstützung bei der Datenerhebung für die Evaluation des Projektes Gemeinsam rauchfrei! Tabakprävention und Rauchstopp mit benachteiligten Bevölkerungsgruppen.

Voraussetzungen & Einsatz

  • Student*in im Bachelor- oder Master-Studiengang, bevorzugt in Sozialer Arbeit, Pädagogik oder angewandter Psychologie
  • Interesse, in einem interkulturellen Kontext Forschungserfahrungen zu sammeln
  • Muttersprache in einer dieser Sprachen: Türkisch, Albanisch, Französisch, Italienisch, Serbisch, Bosnisch, Spanisch oder Portugiesisch (Niveau C2)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Zeitliche Flexibilität während des Semesters
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Idealerweise Erfahrungen in der Durchführung von Interviews

Aufgaben

  • Kontaktaufnahme mit Vereinen/Organisationen
  • Organisation und Durchführung von Telefonbefragungen in Ihrer Muttersprache
  • Organisation und Durchführung von Einzelinterviews
  • Transkription der Interviews auf Deutsch
  • Nach Möglichkeit: Übersetzung der Befragung in Ihre Muttersprache

Termine & Aufwand
Die Einsätze finden während des Semesters (Studienjahre 22/23 und 23/24) statt. Sie würden diese jeweils in Absprache mit den Organisator*innen der Workshops vereinbaren. Insgesamt rechnen wir pro Sprache mit ungefähr 80 bis 100 Arbeitsstunden.

Anmeldung
Anmeldungen bis spätestens 21. August 2022 online (oder per E-Mail bei samin.sepahniya@fhnw.ch)

Fragen?
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Projektmitarbeiterin Samin Sepahniya:

  • E-Mail: samin.sepahniya@fhnw.ch
  • Telefon: +41 62 957 29 84

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte forms.gle.