Menü Schließen

Schulische/r Heilpädagoge/in (Erlensträsschen) 60%

  • Teilzeit
  • Riehen

Webseite Gemeindeverwaltung Riehen

Für den Schulstandort Erlensträsschen suchen wir per 1. August 2022 eine/n schulische/n Heilpädagoge/in.

Das Pensum beträgt ca. 17 Lektionen (60%).

Verantwortungsbereich:

  • Förderung von einzelnen Schüler/innen mit besonderem Bildungs- und Förderbedarf
  • Beratung von Lehrpersonen und Eltern im Bereich Förderung und Integration
  • Vernetzte Zusammenarbeit mit Lehrpersonen und Fachpersonen
  • Zusammenarbeit mit Eltern

Profil:

  • Masterstudiengang «Sonderpädagogik mit Vertiefungsrichtung Schulische Heilpädagogik»
  • Hohe Bereitschaft, in einem pädagogischen Team zu arbeiten und individuell zu fördern
  • Freude am Umgang mit Kindern und an der Elternzusammenarbeit
  • Offenheit gegenüber Neuem
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Was Sie erwartet:

Ein unterstützendes und engagiertes Team in einem wertschätzenden Schulklima.

Grosszügige Weiterbildungsmöglichkeiten, überdurchschnittliche Sozialleistungen sowie eine sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Unsere Anstellungsbedingungen finden Sie hier.

Ihre Lohneinstufung erfolgt in AN9/spezielle Lohnkurve 9.1.

Ansprechpersonen und Bewerbungsprozess:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Bewerbungsbutton.

Brauchen Sie weitere Infos zur Stelle, ist Frau Ruth Flück, Schulleiterin Primarschule Erlensträsschen, Tel.  079 877 66 98, gibt gerne Auskunft.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte gemeinde-riehen.abacuscity.ch.