Menü Schließen

Webseite FRAGILE Suisse

Applikations- und Datenmanager:in (40 – 60%)

Sie unterstützen uns bei der Umsetzung, Optimierung und dem Betrieb unserer Datenbank Sextant und dem damit verbundenen Datenkonzept. Dabei sind sie zuständig für die Bewirtschaftung und Nutzung sowie die Weiterentwicklung der Datenbank Sextant.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung eines reibungslosen Betriebes unserer Datenbank
  • Mitwirkung bei der operativen Prozessentwicklung und dem Business Engineering
  • Durchführung von operativen Aufgaben, Sicherstellung von Datenbank-Analysen und Auswertungen, Einrichtung und Ausführung von Datenverarbeitungen wie Selektionen, Daten-Exporte und -Importe
  • Mitwirkung bei der Integration von neuen Applikationen in unsere IT-Umgebung
  • Schulung, Beratung und Unterstützung der Anwender im Bereich Applikationshandhabung

Unsere Anforderungen:

  • Technische oder kaufmännische Grundausbildung, Studium Wirtschaftsinformatik
  • Gute Excel-Kenntnisse (Sortieren, Filtern, Pivot-Tabelle), Erfahrung im datenanalytischen Bereich
  • Gutes Abstraktionsvermögen, konzeptionelles Denken und Handeln
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Strukturierte, effiziente und teamorientierte Arbeitsweise
  • Offenheit und gute Kommunikationsfähigkeit

Die Stelle eignet sich auch für Studierende mit Interesse an Informatik und Datenmanagement (insb. Wirtschaftsinformatik). Sie bietet hohe Flexibilität und Möglichkeit zu Homeoffice.

Wenn Ihnen sinnstiftende Arbeit in einem kleinen engagierten Team im Nonprofit-Umfeld Freude bereitet und Sie einen wertvollen Beitrag für Menschen mit Hirnverletzung leisten möchten, sind Sie bei uns am richtigen Ort. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Martin D. Rosenfeld, Geschäftsleiter, gerne zur Verfügung (Direktwahl 044 360 30 67).

Bitte senden Sie uns Ihr Bewerbungsdossier per E-Mail an personal@fragile.ch. Wir freuen uns auf Sie!

FRAGILE Suisse ist die schweizerische Dachorganisation für Menschen mit Hirnverletzung und deren Angehörige. In enger Zusammenarbeit mit unseren elf Regionalvereinigungen erbringen wir Dienstleistungen
mit dem Ziel, die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern und deren Inklusion in die Gesellschaft zu fördern. FRAGILE Suisse informiert und sensibilisiert die Öffentlichkeit zum Thema Hirnverletzung und leistet
einen wichtigen Beitrag zur Prävention.

FRAGILE Suisse
Badenerstrasse 696
8048 Zürich
Telefon 044 360 30 60
www.fragile.ch

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an personal@fragile.ch