Menü Schließen

Projektassistenz E-Assessment (30%) FHNW

  • Befristet
  • Vollzeit
  • Windisch

Webseite Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Im Vizepräsidium Hochschulentwicklung und im swissuniversities-Projekt P-8 wird die Lehre der Zukunft gemeinsam mit verschiedenen Hochschulen entwickelt. Die Mitarbeitenden bewegen sich in einem lebhaften und innovativen Arbeitsumfeld und stehen im Austausch mit verschiedenen Anspruchsgruppen und externen Partner*innen.

Ihre Aufgaben:
Als Projektassistent*in unterstützen Sie die Gesamtprojektleiterin des hochschulübergreifenden swissuniversities-Projektes „Stärkung von Digital Skills in der Lehre“. Dabei arbeiten Sie an der Schnittstelle zwischen Hochschuladministration, Corporate IT und akademischer Forschung und übernehmen folgende Aufgaben:

  • Sie führen die Projektadministration, z. B. Termine, Protokolle, Monitoring und Controlling
  • Sie bereiten Sitzungen vor und nach
  • Sie pflegen die Informationen über das Projekt auf internen und öffentlichen Webseiten in Abstimmung mit verschiedenen Stakeholdern
  • Sie unterstützen die Projektleiterin in administrativen Belangen
    Bei Eignung und Interesse können Sie auch kleinere Recherchen durchführen und wissenschaftliche Mitarbeitende unterstützen.

Ihr Profil:
Sie haben eine kaufmännische Grundausbildung und bereits Erfahrung als Projektassistent*in gesammelt. Vorzugsweise sind Sie vertraut mit dem Hochschulbereich. Sie können

  • selbstständig, zuverlässig und vorausdenkend arbeiten und organisieren
  • Ihre sehr guten IT-Anwendungskenntnisse mit Leichtigkeit ausbauen
  • stilsicher auf Deutsch und sehr gut auf Englisch mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen mündlich und schriftlich kommunizieren
  • Ihre Kenntnisse im Rechnungswesen anwenden
  • Webseiten pflegen
  • Ihr Interesse an der Entwicklung von Lehre und Lernen einbringen
  • ab und zu auch flexiblen Arbeitseinsätzen nachkommen

Arbeitsort ist der Campus Brugg-Windisch. Es ist möglich, einen Teil der Arbeit zeitlich flexibel im Homeoffice zu erledigen.

Das Projekt und damit auch diese Stelle ist befristet bis am 31.12.2024.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte apply.refline.ch.