Menu Close

Hilfskräfte für Online-Kongresses

  • Befristet
  • Hilfskraft
  • Überall
  • Diese Position wurde vergeben

Webseite ecos ag

Das Basler Beratungsunternehmen für Nachhaltigkeit

Das Basler Beratungsunternehmen ecos unterstützt seit 1987 Unternehmen, öffentliche Institutionen, Verbände, Gemeinden, Kantone, Stiftungen und Ämter bei Projekten zur nachhaltigen Entwicklung und betreut ausserdem die Geschäftsstelle von eco.ch. Der Verein eco.ch ist das Schweizer Forum für nachhaltige Entwicklung. Über die letzten 12 Jahre hat eco.ch jährlich verschiedene Anlässe organisiert und setzt sich für den Wandel hin zu einer nachhaltigen Entwicklung ein. Am 25.8.2020 findet ein Online-Kongress von eco.ch statt, welcher die Themenschwerpunkte auf «Biodiversität» und «Suffizienz» in Bezug auf eine Transformation hin zu mehr Nachhaltigkeit nach der Corona-Krise legt. Mehr Infos auf www.eco.ch.

Für die Durchführung des Online-Kongresses am 25.8.2020 sucht ecos IT-Unterstützung.

Hilfskräfte für ZOOM-Sessions während des Online-Kongresses (ca. 4.5h)

Am Nachmittag des Online-Kongress von eco.ch gibt es acht digitale Sessions, welche parallel mit Zoom durchgeführt werden. Für die technische Betreuung (Zoom) der Workshops, suchen wir Personen mit Erfahrung mit Zoom oder ähnlichen digitalen Konferenz-Lösungen, welche den Workshopleitenden zur Seite stehen.

Deine Aufgabe

  • Betreuung der Deep-Dive-Sessions in technischen Belangen (primär Zoom, inkl. breakout rooms) am Dienstag, 25. August von 13.30 bis ca. 17.00 Uhr,
  • Teilnahme an einem «Briefing» mit den Personen, welche die Sessions durchführen (Termin dauert 1h und findet zwischen 17.8. -21.8. statt. Datum und Uhrzeit werden individuell vereinbart).

Dein Profil

  • Gute Kenntnisse im spezifischen mit dem Anbieter „Zoom“,
  • Geübt im Umgang mit IT (Beruflich oder Studium),
  • Erfahrungen in Teilnahme und Anwendung Online-Konferenzen von Vorteil,
  • Gute kommunikative Skills (Geduld, Freundlichkeit gegenüber Personen mit wenig IT-Kenntnissen),
  • Die Arbeit kann von Zuhause aus gemacht werden. Benötigt wird ein zuverlässiger Internetzugang sowie ein Telefon, auf welchem du zu dieser Zeit erreichbar bist.

Wir bieten

  • Einblick in die Durchführung eines nationalen Kongresses,
  • Spannende Thematik,
  • Angemessene Entlohnung von 25.- CHF / h.

Fragen beantwortet dir gerne Stef van Wieringen, Projektmitarbeiter von ecos, Tel. 061 205 10 45. Wir freuen uns auf deine Kurz-Bewerbung per E-Mail an info@eco.ch.