Menü Schließen

PRAKTIKANT/IN PROJEKTMANAGEMENT NACHHALTIGKEIT (80-100%)

  • Praktikum
  • Teilzeit
  • Basel

Webseite ecos ag

Das Basler Beratungsunternehmen für Nachhaltigkeit

Das Basler Beratungsunternehmen ecos ist seit 30 Jahren führend im Bereich der Nachhaltigen Entwicklung. ecos ist tätig als interdisziplinärer Think-tank, Projektentwickler und Dienstleister im Auftrag von Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und öffentlichen Körperschaften. Unser Geschäftssitz ist in Basel. Wir arbeiten lokal, national und international, machen nachhaltige Entwicklung verständlich und lassen dabei Konzepte zu Taten werden. So schafft ecos Mehrwert für Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft mit dem Ziel, die Lebensgrundlagen langfristig zu verbessern.

ecos sucht ab sofort oder nach Vereinbarung eine motivierte, offene, selbstständige und flexible Person. In deinem Praktikum trägst du die Verantwortung für eigene Teilaufgaben, wirst aber auch im Team arbeiten können. Die Praktikumsdauer beträgt mindestens 6 Monate.

Die Aufgaben beinhalten unter anderem:

  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von Nachhaltigkeits- und Kreislaufwirtschaftsstrategien für Unternehmen und öffentliche Institutionen.
  • Recherchen, redaktionelle Arbeiten und Aufbereiten von Präsentationen.
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops, Umfragen und Interviews.
  • Administrative Unterstützung von Projektleitenden: Terminkoordination, Korrespondenzen.

Dein Profil:

  • Starkes Interesse und Affinität für Nachhaltigkeit im politischen und wirtschaftlichen Bereich. Von besonderer Relevanz sind SDGs, Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeitsberichterstattung (mit z.B. GRI).
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Französischkenntnisse.
  • Sehr gute redaktionelle und kommunikative Fähigkeiten.
  • Selbstständige Arbeitsweise, sehr gute organisatorische Fähigkeiten, sowie erste relevante Berufs- und Projektmanagementerfahrung.
  • Abgeschlossenes Master- oder Bachelorstudium (Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltigkeit, Umwelt-, Klimawissenschaften, CSR, Sustainable Business, Environmental Governance, oder ähnliches).
  • Guter Umgang mit gängiger Office Software.
  • Erfahrung im und Interesse am Umgang mit unterschiedlichen Interessengruppen (Multi-Stakeholder-Management) sind ein Plus.
  • Kenntnisse von Workshop-Methoden sind ein Plus.

ecos bietet dir:

  • Einblicke in Projekte an der Schnittstelle von Wirtschaft, Politik und Nachhaltigkeit.
  • Selbstständiges Arbeiten in einem motivierten, interdisziplinären Team mit flachen Hierarchien.
  • Ein berufliches Wirkungsgebiet mit Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Angemessene Praktikumsvergütung.
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit, im Home-Office zu arbeiten.

Bei Interesse sende bitte ein Motivationsschreiben, deinen Lebenslauf und relevante Zeugnisse per E-Mail an: bewerbungen@ecos.ch. Bitte gib ausserdem an, wie du auf die Stellenanzeige aufmerksam geworden bist. Für inhaltliche Fragen kann Katharina Schneider-Roos unter derselben Emailadresse kontaktiert werden.

Bei ecos nehmen wir Inklusivität und Gleichberechtigung ernst. Wir ermutigen alle Personen jeden Geschlechts, Menschen mit Beeinträchtigung und Personen jeden Alters, sich zu bewerben, und versprechen, dass wir deine Bewerbung sorgfältig und fair prüfen werden.

Wir sind gespannt auf deine Bewerbung! Bewerbungsschluss: 31. Juli 2022

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an estelle.vonwartburg@ecos.ch