• Freelance
  • Basel

Dauer: ca. 1-1.5 Sunden, ca. 9 kurze Videoclips, Entschädigung: CHF 50.-

Bist Du mind. 18 und höchstens 50 Jahre alt, hast keine soziale Angst und hast Lust, in der virtuellen Realität ängstlichen Menschen zu helfen? Dann bist Du genau die richtige Person für einen Dreh mit uns!

Wir entwicklen eine Virtual Reality (VR) App für Smartphones zur Verminderung des Angstempfindens bei sozial ängstlichen Menschen. Die VR-App wird verschiedene Szenarien beinhalten, zum Beispiel die Simulation einer Vorlesung. Im Rahmen der Entwicklungsphase wird die VR-App in einer wissenschaftlichen Studie auf deren Wirksamkeit hin überprüft. Bei positiven Resultaten ist eine Vermarktung in den gängigen App Stores vorgesehen.

Für die Simulation eines Vorlesungs-Szenarios suchen wir insgesamt ca. 100 Statistinnen und Statisten.

Die Dreharbeiten mit einer 360 Panorma-Kamera (ca. 9 kurze Videoclips) finden am Samstag, dem 04.05.2019, von 12:00 bis 13:30 in der alten Universität im Hörsaal 101 (Rheinsprung 9, 4051 Basel) statt.

Entschädigung: CHF 50.-

Kontakt: Falls Du an einer Teilnahme bei diesen Filmarbeiten interessiert bist, dann schreib bitte an sozialeangststudie@gmail.com.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an sozialeangststudie@gmail.com