Menü Schließen

Praktikant/in Digital Process Management (50-80 %)

  • Befristet
  • Praktikum
  • Teilzeit
  • Luzern

Webseite Caritas Schweiz

Das Richtige tun. Caritas Schweiz ist ein führendes Hilfswerk im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit und der Humanitären Hilfe. Unser oberstes Ziel ist die Armutsbekämpfung. Die Programme der Internationalen Zusammenarbeit konzentrieren auf die Themen Einkommensschaffung, Klimaerwärmung und Migration. Wir sind in rund 20 Ländern tätig. Die Programme werden in den Ländern durch Landesgesellschaften und in der Schweiz durch Programmverantwortliche begleitet. Engagieren Sie sich mit uns für die Vision einer solidarischen Gesellschaft, als

Praktikant/in Digital Process Management (50-80 %)

Die Fachstelle Digital Process Manager ist verantwortlich für die Weiterentwicklung und Digitalisierung der internen Prozesse im Bereich Internationale Zusammenarbeit (IZA). Zur Unterstützung suchen wir ab September 2022 für sechs bis neun Monate eine/n Praktikant/in.

Ihre Aufgaben

  • Administrative Unterstützung bei der Weiterentwicklung unserer Projekt- und Programmmanagementsoftware
  • Administrative Unterstützung bei der grundlegenden Revision des Intranets und ihrer Inhalte
  • Mitarbeit bei der Übersetzung, Überarbeitung und Dokumentation ausgewählter Prozesse (inkl. automatisierter Übersetzungen)
  • Erarbeitung von Trainingsmaterialien für die Mitarbeitenden der IZA (Zentrale und Landesgesellschaften)
  • Systematisierung der Ablage
  • Je nach Dauer, Pensum und Vorkenntnisse kann ein grösseres Aufgabenpaket selbst konzipiert und umgesetzt werden

Unsere Anforderungen

  • Immatrikulation an einer Universität oder Fachhochschule (verschiedene Fachrichtungen möglich), mind. vier Semester absolviert
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen, vorzugsweise gute Kenntnisse von anderen Softwares zu Visualisierung, Präsentation und digitaler Kollaboration
  • Kenntnisse von Microsoft Sharepoint von Vorteil
    Gute Deutsch- und sehr gute Englisch-Kenntnisse (Spanisch und Französisch von Vorteil)
  • Selbstständige Arbeitsweise und hohes Mass an Eigeninitiative
  • IT-Affinität, Interesse an Digitalisierungsthemen
    Sorgfältige und speditive Arbeitsweise

Arbeitsort ist Luzern.
Arbeitsbeginn: 01.09.2022 oder nach Vereinbarung.
Die Stelle ist befristet bis 30.04.2023

Caritas bietet attraktive Anstellungsbedingungen und ein offenes Arbeitsklima in einem internationalen Umfeld.

Auskünfte zu dieser Stelle erteilt Ihnen gerne Frau Sonja Leguizamón, Digital Process Manager, Telefon +41 41 419 22 42.

Wir danken Ihnen für das Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung bis am 19. Juni 2022 über das Online-Portal.

Hier online bewerben

Caritas Schweiz, Adligenswilerstrasse 15, 6002 Luzern
www.caritas.ch

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte apply.refline.ch.