Studierst du an der FHNW?

Falls ja, dann gratulieren wir dir herzlich zu deiner Mitgliedschaft! Du hast bei den Anmeldeunterlagen für dein Studium sicher bemerkt, dass du vollwertiges Mitglied von students.fhnw wirst.

Dein Nutzen durch students.fhnw

students.fhnw ist das studentische Fachhochschulorgan, welches die Interessen der Studierenden gegenüber der Fachhochschule Nordwestschweiz und der nationalen Hochschulpolitik vertritt. Wir sind auf allen Ebenen der FHNW aktiv und wirken in der Gestaltung der Hochschule mit. students.fhnw ist die gewichtige Stimme der Studierenden und geht Probleme direkt mit der Direktion an. Für diverse Fachschaften senkten wir gemeinsam die Materialgebühren. Wir sind als Mitglied im Verband der Schweizer Studierendenschaften (VSS) auch in der Rektorenkonferenz, dem obersten politischen Organ der Hochschulen, vertreten.

students.fhnw organisiert einiges, damit der Hochschulalltag nicht nur aus Kopfarbeit besteht und die Standorte zueinander finden. Dazu gehören Partys wie das FH-Fest, Sportanlässe, Grillfeste, Osterhasen und Vergünstigungen für Studierende. Wir befassen sich aber auch mit Qualitätsmanagement, bieten ein kostenloses Stellenportal an und bemühen uns um neue Angebote ausserhalb der Hochschule.

Wie jede studentische Vertretung ist students.fhnw demokratisch aufgebaut und alle Mitglieder haben Wahl- und Stimmrecht. Wir stehen mit dem kompletten Dienstleistungsprogramm ab deiner Immatrikulation bis zu deinem Ausscheiden aus dem Studium hinter dir. Der Mitgliedsbeitrag von 10 CHF/Semester wird gemeinsam mit den Semestergebühr erhoben und befindet sich entsprechend im Überweisungsformular bereits mit einkalkuliert.


In Kürze deine Rechte & Pflichten:

Rechte: Wahlrecht, Stimmrecht, aktives Engagement, neue Projekte, Goodies, Überraschungen, für deine Meinung einstehen

Pflichten: Mitgliederbeitrag von 10 CHF/ Semester


Engagiere Dich!

Die Studierendenvertretung an deiner Hochschule sucht immer Delegierte, die den Ablauf des Studiums mitbestimmen. Möchtest du einen Event durchführen, mit Vertretern aus Wirtschaft und Politik zusammentreffen, deine und die Interessen deiner Mitstudierenden vertreten oder einfach nur immer informiert werden, wenn es etwas Neues gibt? Fehlt dein Nutzen an students.fhnw in der oberen Auflistung? Kontaktiere uns! Wir freuen uns, mit dir zusammen zu arbeiten. Nach deiner Kontaktaufnahme schauen wir gemeinsam, welche Aufgaben dir am besten liegen und wo wir gerade Hilfe brauchen.

Du hast zwei Möglichkeiten uns zu helfen:

  1. Du bist interessiert?                    Melde dich bei deiner Fachschaft und teile deine Interessen mit.
  2. Du hast keine Zeit?                       Hilf uns mit positiver Kritik an der FHNW.

Selbstverständlich erhältst du für deine Tätigkeit bei students.fhnw auf Wunsch ein detailliertes Arbeitszeugnis, das du deinen Bewerbungen beilegen kannst. Dieses Schreiben könnte dein entscheidender Vorteil bei einem Bewerbungsgespräch sein.


 

Abmeldung

Bei der Gründung von students.fhnw stellte sich die Frage, ob die Mitgliedschaft, wie in den meisten Studierendenorganisation, für alle Studierenden obligatorisch ist oder nicht. Wir denken, dass jeder Studierende die Möglichkeit haben soll, für sich selbst zu bestimmen, wie er sein Studienleben gestalten möchte. Deshalb ist es, schweizweit gesehen nicht selbstverständlich, möglich, sich von students.fhnw abzumelden.

Da dies eine persönliche Entscheidung ist, aber der Verwaltungsaufwand hoch ist, haben wir mit der Fachhochschule einen Weg für Abmeldungen gesucht.

Die Abmeldung funktioniert so:

– Studierende können sich bis zu einem Monat nach Beginn des Wintersemesters per schriftlichem Brief, beim Direktionspräsidenten der FHNW, Herrn Prof. Dr. Crispino Bergamaschi, abmelden. Dieser Brief muss unter anderem eine individuelle Begründung und die Matrikelnummer beinhalten.

– Die Abmeldung ist ab dem entsprechenden Wintersemester bis auf Widerruf gültig.

– Die Abmeldung ist mit der Matrikelnummer verknüpft. Bei Studiengang-/Hochschulwechsel innerhalb der FHNW erfolgt keine automatische Neuanmeldung.

– Die Abmeldung muss individuell mit zeichnender Unterschrift erfolgen.

Wenn du dir überlegst, dich abzumelden, so kontaktiere uns doch bitte kurz.
Wir würden gerne dein Feedback erfahren, um unsere Leistungen erweitern und verbessern zu können.